Moderne Kunst aus Aachen, aus dem Atelier Bismarck35 - Atelier KunstWERTstatt von Nicole Röhlen




Hier entsteht Kunst frisch vom Pinsel, Spraydose und Co. auf Leinwand, Holz und Acrylglas in verschieden großen Formaten, freie Arbeiten, die anschließend verkauft werden und Auftragsarbeiten auf Wunsch.

Ebenso bieten die Räumlichkeiten des Bismarck35 auch eine kleine Ausstellungsfläche, die angemietet werden kann. Bismarck35 ist ein Raum für künstlerische Arbeiten mit modernem Stil. Hier wird geschaffen und ausgestellt.

Kreative Leute können hier malen und auch diverse Workshops besuchen. Kommen Sie zu mir ins Bismarck35 und schauen Sie sich mal um. Vielleicht finden Sie hier auch Kunst für sich oder andere. Es gibt auch Gutscheine für Bilder oder Workshops zu erwerben, welches eine schöne Geschenkidee ist.

Wo: Bismarckstr.35, 52066 Aachen

Gerne mache ich auch Termine nach Absprache. Was am einfachsten wäre.
nicole@kunstwertstatt.de
Tel: 0173 801 79 41
____________________________________________________________________________


Here you can find art fresh from the brush, spray can and Co. on canvas, wood and acrylic glass in various sizes, free works which are sold afterwards and commissioned works on request.

Similarly, the premises of the Bismarck35 also offer a small exhibition space that can be rented. Bismarck35 is a space for artistic work with a modern style. Here is created and exhibited.

Creative people can paint here and also attend various workshops. Come to Bismarck35 and have a look around. You may also find art for yourself or others here. There are also coupons for pictures or workshops to acquire, which is a nice gift idea.

Where: Bismarckstr. 35, 52066 Aachen
I also make appointments by appointment. Which would be easiest.

nicole@kunstwertstatt.de

Tel: 0173 801 79 41

Bismarck35 - Atelier KunstWERTstatt

Im Atelier: Bismarck35- Atelier KunstWERTstatt von N. Röhlen


























Im Atelier: Bismarck35- Atelier KunstWERTstatt von N. Röhlen

































3 Aludibond Digitalbilder, N.Röhlen



Teilnahme an der Spectrum - Ausstellung 2019

Ein neues Kunstwerk entsteht ... , zu sehen sein wird es am 27./28./29..9.2019 in der Aula Carolina, in Aachen, bei der Spektrum Ausstellung, die im Rahmen der 22. Aachener Kunstroute läuft.



Wo: 
Spectrum-Ausstellung,
22. Aachener Kunstroute

Gezeigt werden:

Arbeiten aus den Stationen der Kunstroute
Ausstellungsort: Aula Carolina, Pontstraße 7-9 - 52062 Aachen - 
www.aachenerkunstroute.de
info@aachenerkunstroute.de
Ausstellung aller Stationen der Aachener Kunstroute mit Künstlern aus 22 Stationen.
Veranstaltungen:
Fr, 27.09. 20:00 – 23:00 Uhr Vernissage der Zentralaustellung
Eröffnung durch Dr. Margrethe Schmeer, Bürgermeisterin der Stadt Aachen und Heinrich Hüsch, Aachener Kunstroute
Musikalische Begleitung: georgische Musik von der A-Capella-Gruppe "Ranina aus Tiflis"

Fr. 27.09.2019 · 20 Uhr
Zentrale Vernissage in der Aula Carolina


Sa. 28.09.2019 · 11-18 Uhr

So. 29.09.2019 · 11-18 Uhr







Nicole Röhlen
"Wanderer/ Zugzeit", 2019
Miexed Media on Canvas
50 x150 cm

495,-  € 11-18 Uhr

Gewinnen Sie ein Kunstwerk bei der Aachener Kunstroute.













Die Galerie Bismarck35 - Kunstwertstatt von Nicole Röhlen (= Station 16) zeigt bei der Aachener Kunstroute nicht nur Kunst, sondern gibt auch 3 Kunstwerke mit zur Verlosung frei.


Die teilnehmenden Stationen der Aachener Kunstroute suchen auf freiwilliger Basis ein oder mehrere Kunstwerke aus, die beim großen Gewinnspiel verlost werden. Die verlosenden Kunstwerke werden mit einem Aufkleber der Aachener Kunstroute gekennzeichnet, auf dem eine Nummer und ein Buchstabe stehen,  z. B. 16a (= Station 16, Kunstwerk a).

Die Bezeichnung müssen Sie auf Ihrer Stempelkarte eintragen, wenn Sie eines der Verlosungsblider sich wünschen.

Wichtig ist, dass beim Ausfüllen der Daten, auf jeden Fall eine Telefonnummer oder Emailadresse, so wie der Name hinterlassen wird, damit der Gewinner auch später benachrichtigt werden kann.



Hier noch einmal der Ablauf des Gewinnspieles:

  1. Besuchen Sie Ihre erste gewünschte Station und lassen Sie sich dort eine „Stempelkarte“ geben. Sammeln Sie bei jeder Station einen Stempel auf dieser Karte. Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, benötigen Sie mindestens 4 Stempel. Also sollten Sie 4 Stationen besucht haben.
  2. Schauen Sie sich in den Stationen um, dort können Kunstwerke mit besonderer Kennzeichnung hängen (ein Kunstroutenaufkleber mit einer Nummer und einem Buchstaben z.B. 10A). Die gekennzeichneten Kunstwerke sind beim Gewinnspiel zur Verlosung freigegeben.
  3. Tragen Sie die gewünschte Nummer auf der Stempelkarte ein und geben Sie diese an einer der Stationen ab oder senden Sie sie per Post an die Agentur Hüsch & Hüsch , Mühlradstraße 3-5, 52066 Aachen.

Aufkleber Kunstwerk nach WahlStempelkarten ausgefüllt Namen neutralisiert


Das sind die Verlosungsbilder von der Station16 (= Bismarck35 - KunstWERTstatt)



16a
Ingeborg Lehnertz Schröter (Iles)
„Weiblicher Akt“ 2001                                                                
49x34 cm                                                          
Im Wert vonn: 295- €





                              























16b
Käthe Loup
„einsvonacht“ 2019
Acryl und Lack auf Stahlplatte
20x20 cm
Im Wert Preis von: 275 €











































16c
Nicole Röhlen
"dreaming Girl", 2019
Acryl auf Leinwand
80x100 cm
Im Wert Preis von: 497 €








































Das Bismarck35 - Atelier KunstWERTstatt nimmt wieder an der Aachener Kunstroute teil


























Es ist wieder soweit, die Aachener Kunstroute eröffnet wieder seine Pforten. 52 Stationen laden bei freiem Eintritt ein: Galerien, Kunstvereine, Künstlervereinigungen und Museen. Es wird ein hochwertiges Programm und Kunst geboten. Über 300 ausstellende Künstlerinnen und Künstler, die meisten sind persönlich anwesend und zeigen Malerei, Zeichnung, Mixed Media, Foto, Druckgrafik, Digitalkunst, Objekt bis hin zu Performance und Installation. Es wird viel zu sehen sein. 

Nicole Röhlen zeigt in ihrer Station 16, dem Bismarck35 – Atelier KunstWERTstatt, im Frankenberger Viertel, zusammen mit den Gastkünstlerinnen Käthe Loup, Ingeborg Lehnertz Schröter und Sabine Schallenberg Grafik, Malerei, Mixed-Media und Objekte. 

Geöffnet ist am Samstag, den 28.09. von 11:00 – 18:00 Uhr und dem Sonntag, den 29.09. von 11:00 – 18:00 Uhr. Der Eintritt ist frei.  

Achtung:
Als Zusatzaktion bietet die Gastkünstlerin Ingeborg Lehnertz Schröter, im Bismarck35, Live- Porträt-Aktion an: 
Sa, 28.09.11:00 – 18:00 Uhr Live-Porträts / ILeS 
So, 29.09.11:00 – 18:00 Uhr Live-Porträts / ILeS 

Außerdem beteiligt sich das Bismarck35 an der großen Kunstverlosung im Rahmen der Aachener Kunstroute. 3 Kunstwerke sthen zu Verfügung. Also kommen Sie vorbei und schauen Sie sich die  Kunst im Original an.

Verlosungsbild 1, Käthe Loup:

Käthe Loup
„einsvonacht“ (2019)
Acryl und Lack auf Stahlplatte
20x20 cm

Im Wert von 275 €











Verlosungsbild 2, Ingeborg Lehnert Schröter:

Ingeborg Lehnertz Schröter
"Weiblicher Akt" (2001)
Ölkreide-Kreide a. Papier
49x34 cm 


Im Wert von 250 €









Verlosungsbild 3, Nicole Röhlen:

Nicole Röhlen 
"Man", 2018
MixedMedia on canvas
50 x 80 cm

Price: 425 €


Bismarck35 - Atelier KunstWERTstatt 
Nicole Röhlen 
Bismarckstr. 35 
52066 Aachen







Bismarck35 - Atelier KunstWERTstatt











































Das Bismarck35 - Atelier KunstWERTstatt ist mehr nur als ein Atelier. Hier entsteht nicht nur Kunst, sondern man kann sie hier auch sehen, kaufen oder auch in Auftrag geben.

Hier entsteht Kunst im Mixedmediadesign. Digitalart und in Acrylmalerei.

Auf Wunsch kann man hier auch Kurse im Bereich freie Malerei besuchen, kreative Geburtstage feiern und kleine Firmenevents buchen.

Das Bismarck35 ist ein kultureller Ort und offen für kleine kulturelle Events. Ein Raum für kreative Kunstprojekte, wie Ausstellungen, Lesungen, Malevents, Besprechungen im kreativen Raum usw..

Bei Fragen und Ideen melden Sie sich einfach unter: nicole@kunstWERtstatt.de .